Anzeichen für Blockaden

Hier findet ihr ein paar Anzeichen, die für eine osteopathische Behandlung sprechen können. 

◦   Schwierigkeiten mit Stellung und Biegung

◦   Allgemeine Steifheit

◦   Rücken schwingt nicht

◦   Pferd baut keine Rückenmuskulatur auf

◦   Taktfehler, Taktunreinheiten

◦   Schwierigkeiten mit Versammlung/Lastaufnahme,

◦   Schwierigkeiten bei Seitengängen

◦   Reiter fühlt sich schief

◦   Unrunde Bewegung über dem Sprung

◦   Muskelverhärtung und Muskelschwund

◦   Asymetrische Bemuskelung

◦   Buckeln

◦   Stolpern

◦   Widersetzlichkeit

 

Wenn ihr Fragen habt oder euch nicht ganz sicher seid, ob eine osteopathische Behandlung eurem Pferd helfen kann, dann könnt ihr mich gerne kontaktieren.